In der Partnerschaft etwas aus Liebe aufgeben  … kann und muss das funktionieren? Und wo sind da überhaupt Grenzen?
 
 
N-JOY – der Jugendsender des NDR aus Niedersachsen – hat mich genau zu dieser Frage kontaktiert. Hintergrund: Meghan und Harry. Beide haben etwas aufgegeben – aus Liebe. Warum diese Frage auch für dich und deine Liebe wichtig ist und was du daraus lernen kannst, darum geht es in der heutigen Folge der O-Love Show ♥️
 
 

Darauf gehe ich ein

  • Warum es durchaus häufiger vorkommt, dass wir etwas aus Liebe aufgeben.
  • Was bedeutet der Ausgleich von Geben und Nehmen?
  • Muss nun mit dem Beziehungskonto Buch geführt werden?
  • Braucht es eine Gegenleistung?
  • Gibt es Grenzen?
    • Kenne deine eigenen Werte.
    • Handle nicht gegen dich und deine eigenen Überzeugungen.
  • Frag dich, wie wichtig dir der jeweilige Punkt ist.
  • Was überhaupt nicht sein darf: es dem anderen vorwerfen oder es als Druckmittel benutzen.

 

Etwas zum Vertiefen

► Das Beziehungskonto in der Liebe – was bedeutet Ausgleich von Geben und Nehmen wirklich? https://youtu.be/Xf0n4diGoe8
 
► 5 Elemente für die glückliche Beziehung https://youtu.be/np9S9KrfCk8
 
 
 
 
 

In der Partnerschaft etwas aus Liebe aufgeben – wie sind deine Erfahrungen?

  • Wie geht es dir mit dem Thema?
  • Welche Erfahrungen hast du gemacht?
  • Und wo sind deine Grenzen?
Ich freue mich auf deine Antwort(en) im Kommentar!
 
 
Viel Freude, coole Erfahrungen und viel Leichtigkeit wünsche ich dir, damit deine Liebe wächst und gedeiht ♥️
 
 
Alles Liebe
Olaf
Folge mir

Wie steht es um eure Liebe? Und wie frischt ihr sie auf?



Damit
eure Liebe gelingt!

Wie steht es um eure Liebe?

kostenlose Checkliste

Finde deine Antwort und gleichzeitig konkrete Ansatzpunkte um deine Partnerschaft neu zu beleben.

Diese kostenlose Checkliste gibt dir Klarheit!

Du meldest dich auch für meine kostenlosen Beziehungsimpulse an.

Informationen wie deine personenbezogenen Daten verarbeitet werden, erhältst du in meiner Datenschutzerklärung.